Immobilienrechner

Der Immobilienrechner (FinRech) ist ein Tool zur Erstellung eines individuellen Finanzierungsplans zum Kauf einer Immobilie und zur Berechnung möglichen Immobilienvermögens über die nächsten 30 Jahre. Zusätzlich illustriert ein Mietrechner anschaulich die Mietentwicklung über 30 Jahre und die daraus entstehende Gesamtmietbelastung. Der FinRech kann leicht auf einer Webseite integriert werden oder als Einzelplatzanwendung benutzt werden.Immobilienrechner

Die Farben können entsprechend der 'Corporate Identity' angepasst werden, ein Firmenlogo wird auf Wunsch ebenfalls integriert .

Der FinRech besteht aus den Modulen:

  • Finanzierungsrechner
  • Mietrechner
  • Vermögensrechner
  •  

Finanzierungsrechner

Hier können Kaufpreis und Preis für einen Stellplatz oder eine Garage eingegeben werden. Automatisch berechnen sich die Nebenkosten und die Gesamtkosten, wobei per Klick auf das Fragezeichen bei Nebenkosten ein Fenster angezeigt wird, in dem die Höhe der Notar- und Gerichtsgebühren eingegeben werden kann und die Höhe der Grunderwerbssteuer angezeigt wird (da diese per Gesetz festgelegt ist, kann sie auch hier nicht verändert werden).

Nun muss ein Finanzierungsplan erstellt werden. Hierzu kann dann die Höhe des Eigenkapitaleinsatzes eingegeben werden. Die Gesamtkosten minus dem Eigenkapitaleinsatz ergibt dann den Finanzierungsbedarf, der automatisch angezeigt wird.

Beim Hypothekendarlehen kann der nominale Jahreszins, die Tilgung, die Zinsbindung (in Jahre) und der Zinssatz der Anschlussbaufinanzierung eingegeben werden. Hypothekendarlehen werden ja so abgeschlossen, dass über die Zeit der Zinsbindung ein fester Zinssatz vereinbart wird. Daraus ergibt sich nach Ablauf der Zinsbindung eine Restschuld, die automatisch angezeigt wird. Üblicherweise wird dann für das Anschlussdarlehen ein Zinssatz von 6% angenommen. Diese Daten werden dann vom Vermögensrechner übernommen und ermöglichen eine langfristige Vermögensplanung.

Als Ergebnis des Finanzierungsrechners steht dann der anfängliche monatliche Aufwand des Hypothekendarlehens. Dieser Aufwand ist vergleichbar mit der Kaltmiete Ihres Kunden. Daher ist zum Vergleich ein Mietrechner integriert.

Mietrechner

Im Mietrechner kann die monatliche Kaltmiete und die Mietsteigerung in % eingegeben werden. Ein Durchschnittswert für die Mietsteigerung ist derzeit 1,7 %, laut dem statistischem Landesamt in Wiesbaden. Als Miete ist standardmäßig 500 € eingetragen. Eine Grafik zeigt die Entwicklung der Miete auf einem Zeitraum von 30 Jahren an. Eine Liniengrafik enthält die monatliche Kaltmiete als Funktion der Jahre. Ein Balkendiagramm zeigt die Gesamtmietbelastung, also wieviel Miete von jetzt ab bis in maximal 30 Jahren eingezahlt werden würde. Alle 5 Jahre werden die Werte in der Grafik wiedergegeben. Es können auch neue Werte für die Miete und die Mietsteigerung eingegeben werden. Per Klick auf den Button „Neu Berechnen“ wird interaktiv eine neue Grafik mit den aktuellen Werten erstellt. Diese Interaktivität ist keinesfalls die Regel im Internet! Der Mietrechner soll verdeutlichen, wieviel Geld ein Mieter an den Vermieter zahlt, ohne Eigenkapital gebildet zu haben. Ein zusammenfassender Satz über diesen Sachverhalt wird dann mit den jeweils aktuellen Werten der Miete und der Mietsteigerung neben der Grafik angezeigt:

    „Bei einer Mietsteigerung von 1,7% und einer derzeitigen monatlichen Miete von 500 € werden Sie in 30 Jahren 815 € bezahlen. Somit haben Sie in 30 Jahren insgesamt 232.295 € für die Miete ausgegeben, ohne Eigenkapital gebildet zu haben!“

Vermögensrechner

Der Vermögensrechner als drittes Modul ermittelt das mögliche Immobilienvermögen bei Kauf einer Immobilie. Für die Berechnungen werden die Daten des Finanzierungsrechners zugrunde gelegt. Zusätzlich kann kann die Steigerung des Immobilienwertes in % pro Jahr eingegeben werden. Angezeigt wird wieder ein Balkendiagramm, wobei das mögliche Immobilienvermögen und die Restschuld des Darlehens über 30 Jahre dargestellt ist. Beide Werte ergeben sich aus den Eingaben im Finanzierungsrechner. Werden dort Änderungen gemacht, etwa ein anderer Kaufpreis etc., dann kann das Balkendiagramm für das Vermögen per Klick auf den Button 'Berechnen' interaktiv neu erstellt werden. Neben dem Balkendiagramm wird dann das Ergebnis in 30 Jahren beispielsweise folgendermaßen dargestellt:

    „Bei einem Kaufpreis von 500.000 EUR und einer derzeitigen Steigerung des Immobilienwertes von 2 % beträgt der Wert Ihrer Immobilie in 30 Jahren 905.681 EUR. Abzüglich der Restschuld des Kredits zu diesem Zeitpunkt von 162.201 EUR beträgt ihr mögliches Immobilienvermögen somit 743.480 EUR.“

Besonderheiten des FinRech:

Die Module Finanzierungsrechner und Vermögensrechner sind miteinander verknüpft, d.h., alle eingegebenen Daten vom Finanzierungsrechner werden in den Vermögensrechner mit übernommen.

Alle 3 Module sind übersichtlich in einer Maske erreichbar. Eine Änderung, die per Enter-Taste, oder per Klick in ein neues Eingabekästchen übernommen wird, bewirkt eine Neuberechnung aller anderen Werte. Dadurch lassen sich mehrere Finanzierungsansätze berechnen – als Beispiel: wieviel ändert sich das monatliche Aufkommen, wenn ich einen höheren Kaufpreis eingebe oder die Tilgung ändere.

Interaktive Diagramme, die aufgrund der Eingaben neu erstellt werden

Nach Beendigung der Berechnungen können die gesamten Eingaben und Grafiken übersichtlich auf eine Seite ausgedruckt werden. Hilfreich, um Ihre Kunden direkt mit einem Finazierungsplan (aktuelle Miete und Kaufpreis der Wohnung Ihres Kunden) anschreiben können.

Die Startwerte für die einzelnen Eingabefelder können in einer Datei verändert werden. Somit können Sie eigene Standardwerte eingeben (beispielsweise anderer Zinssatz etc.).

Zusätzlich kann der FinRech per php-Skript (Programmiersprache fürs Internet) die Startwerte dynamisch erzeugt werden.

Beispiel: Wenn ein Makler eine Webseite hat, bei der mehrere Objekte zum Verkauf angeboten werden, dann kann er zu jedem Objekt ein Link auf den FinRech mit dem jeweiligen Kaufpreis einfügen, so dass dann per Klick auf den FinRech der entsprechende Kaufpreis direkt eingetragen wird.

Sollten Sie Interesse an dem Immobilienrechner haben, kontaktieren Sie uns

Für den Immobilienrechner benötigen Sie einen installierten Flash Player von ADOBE (R).

(c) Design by DarCon
Dareschta Consulting und Handels GmbH | Bahnhofstr. 14 | 26553 Dornum

Logo secu.net
Logo Nur Original ist legal